Wir sind einzigAarbig!

    Schule Aarburg

    4663 hier finden Sie uns Schulhäuser 5 Kindergartenstandorte 49 Klassen ca. 900 Schülerinnen und Schüler vom Kiga bis zur 9. Klasse ca. 95 Lehrpersonen 38 Nationen sind bei uns vertreten 5 Schulleiterinnen 2 Schulverwalterinnen
    1 - eine Schule

     

    Aktuelles

    • Impressionen vom Jugendfest 2022

      Am 17. und 18. Juni fand das Jugendfest 2022 statt. 

      Nach wochenlangen Vorbereitungen und Basteln durften die Aarburger Schulkinder zeigen, was sie unter dem Motto "einzigAarbig" verstehen. Es präsentierte sich ein farbenfroher und schöner Festumzug. Einige Impressionen des Vorabends, der Spiele und des Umzuges stellt uns die Presse zur Verfügung. Ein Dank an Heinz Hug für die tollen Bilder. 

       

      Zeitungsartikel Seite 1

      Zeitungsartikel Seite 2

    • Schulsportanmeldung 1. Semester SJ 22/23

      Das neue Schulsportangebot für das Schuljahr 2022/2023 ist bekannt. Die Liste mit den Möglichkeiten finden Sie hier:

      Schulsportangebot SJ 22/23

       

      Anmelden kann man sich via QR Code auf dem Dokument oder via Link (weiter unten). Eine Anmeldung gilt immer für ein ganzes Semester.
      Anmeldeschluss ist der 1. Juli 2022.

    • Deutsch lernen für ukrainische Flüchtlingskinder

      In Aarburg leben seit einigen Wochen mehrere Familien aus der Ukraine. Sie alle haben schulpflichtige Kinder, welche wie alle anderen das Anrecht auf Schule haben. Die Schule Aarburg hat sich frühzeitig mit der Beschulung ukrainischer Flüchtlingskinder auseinander gesetzt und Lösungen gesucht. Seit letzter Woche Mittwoch werden 9 Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine in einem separaten Lernangebot beschult. 1 Kind wurde bereits in der Kindergarten integriert. Aktuell findet der Unterricht noch reduziert statt, nach den Frühlingsferien sollen aber weitere Fächer hinzukommen. 

      Das Tele M1 hat die Schule Aarburg besucht und einen Bericht dazu erstellt. Gerne stellen wir Ihnen nachstehend den Link zum Nachschauen zur Verfügung. 

      Artikel Zofinger Tagblatt, Seite 1
      Artikel Zofinger Tagblatt Seite 2
      Artikel Zofinger Tagblatt Seite 3

    • Aktuell: Mittagstisch des Vereins Nordstern

      Der Verein Nordstern bietet jeden Dienstag und Donnerstag einen Mittagstisch für Schulkinder an. Weitere Informationen finden Sie im Anhang.

        Flyer Mittagstisch

    • 17. Februar 2022 - Aufhebung der Weisungen im Schulbereich

      Der Bundesrat hat die schweizweiten Massnahmen gegen die Coronapandemie per Donnerstag, 17. Februar grösstenteils aufgehoben. Die Weisungen für den Schulbereich werden entsprechend per 17. Februar aufgehoben. Die Schulen müssen keine Schutzkonzepte mehr vorweisen. 

      Die Schule Aarburg wird weiterhin darauf achten, dass die Zimmer ausreichend gelüftet und die Händehygiene beachtet wird. Sollten auf Schulausflügen die Öffentlichen Verkehrsmittel genutzt werden, gilt die Maskenpflicht in den ÖV auch für die Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahren. 

       

       

    • 4. - 6. August 2021: Weiterbildungstage der Lehrpersonen

      Für die Lehrpersonen der Schule Aarburg startete das neue Schuljahr bereits am 4. August mit einem Weiterbildungstag zum Thema "Lehrplan 21 - Bewerten und Beurteilen". Dabei wurde ihnen das angesprochene Thema von Dozenten der Fachhochschule vorgestellt. Die Weiterbildung fand in den jeweiligen Zyklen statt, welche seit der Einführung des Lehrplan 21 massgebend sind. (Zyklus 1 = Kindergarten bis 2. Klasse // Zyklus 2 = 3. bis 6. Klasse // Zyklus 3 = Oberstufe) Während des Schuljahres 21/22 werden noch zusätzliche Weiterbildungstage zum Thema "Bewerten und Beurteilen" hinzukommen. Zum Abschluss des 4. Augustes kamen die Lehrpersonen in den Genuss einer ICT-Schulung zur App "Learning View". Für den Zyklus 1, die diese App noch nicht vollumfänglich nutzen können, wurde das Programm entsprechend angepasst. 

       

      Der Donnerstag, 5. August, stand ganz im Zeichen des Nothelfer Refreshers. In Gruppen eingeteilt konnten die Lehrpersonen dank des Einsatzes des Kantonalverbandes Aargauischer Samaritervereine während jeweils 3 Stunden einen Refresher zur Ersten Hilfe erhalten. Von Reanimation über Unterkühlung bis hin zur Wundversorgung wurden verschiedene Posten angeboten. Im Rotationsverfahren erhielten die Lehrpersonen jeweils einen theoretischen Kurzinput, gefolgt vom selber ausprobieren. Die jeweiligen Teamsitzungen und ein Zeitfenster für Vorbereitungsarbeiten sowie Absprachen schlossen den Donnerstag in sich ab. 

       

      Die Teambildung stand am Freitag, 6. August, im Zentrum. Alle Teams (Kindergarten, 1. - 4. Klasse, 5./6. Klasse, Oberstufe) unternahmen einen eigenen Teamausflug ausserhalb des Schulgeländes. Denn auch das Zwischenmenschliche soll gefördert und gepflegt werden. 

       

      Nun freuen wir uns auf einen erfolgreichen Schulstart und ein spannendes Schuljahr 2021/2022.

       

      Verfasst von: N. Stampfli

    • Literaturblog " WIR LESEN GERNE" der Oberstufe

      Zwei Lehrpersonen der Schule Aarburg haben gemeinsam ein Literaturblog-Projekt gestartet. 

      Dies ist ein Ort, an dem Leseerfahrungen aus dem Unterricht, Buchbesprechungen aus dem Buchclub und Tipps für gute Bücher veröffentlicht werden.

      Die meisten Beiträge werden von Schülerinnen und Schülern der Schule Aarburg verfasst.

      Die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrpersonen freuen sich über Ihre Kommentare, Ihre Hinweise, Ihre Lesetipps und Ihre Kritik.

       

      Link zur Website: WIR LESEN GERNE

    Agenda

    Alle wichtigen Termine des Schuljahres finden Sie in unserer Agenda.