Oberstufe

Rund 220 Schülerinnen und Schüler besuchen die dreijährige Oberstufe im Schulhaus Paradiesli. Sie werden von 30 Lehrpersonen unterrichtet. Die Oberstufe wird integrativ geführt und gliedert sich in die drei Schultypen: Realschule, Sekundarschule und Bezirksschule. Die Sekundar- und Realschule werden vor Ort geführt, während die Bezirksschule nach Oftringen verlagert wurde. Die drei Schultypen unterscheiden sich durch unterschiedliche Leistungsanforderungen. 

Aktuelles

  • Die Klassen S2a, S2b und die 2. Bez wirken beim Projekt "saftig & würzig" mit

    Mit dem Radio-/Podcast-Projekt «saftig & würzig» vermittelt Kanal K das Thema Nachhaltigkeit in der Küche an Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren. Das Projekt fand im Deutsch- und Geografieunterricht der Aarburger Sek Klassen 2a und 2b, sowie der 2. Bezirksschulklasse statt. 

    Link zu den Podcasts

     

  • Teamevent der Oberstufe vom 6. August 2021

    Dieses Jahr hatte die Steuergruppe etwas ganz Besonderes für unseren Teamtag geplant. Wir starteten am Parkplatz Fashion Fish in Schönenwerd und konnten uns zuerst bei einem entspannten Spaziergang der Aare entlang etwas sportlich betätigen.  An unserem endgültigen Team Ort, der Kochschule „Koch-art“ angekommen, genossen wir zuerst einmal das tolle Ambiente bei einer Tasse Kaffee. Danach machten wir uns in Kleingruppen ans Werk ein arabisches Menu für das gesamte Team zuzubereiten, was, dank dem Kochkursleiter Nik, allen super gelang. Zur Mittagszeit durften wir gemeinsam an einer festlich gedeckten Tafel unsere Meisterkreationen geniessen und schlemmten uns durch ein leckeres 3- Gänge-Menu. Satt und zufrieden besprachen wir nun individuelle schulischen Angelegenheiten und genossen dabei einen weiteren feinen Kaffee.

    Es war ein vollends gelungener Teamanlass. Danke an die Steuergruppe. 

  • Literaturblog " WIR LESEN GERNE" der Oberstufe

    Zwei Lehrpersonen der Schule Aarburg haben gemeinsam ein Literaturblog-Projekt gestartet. 

    Dies ist ein Ort, an dem Leseerfahrungen aus dem Unterricht, Buchbesprechungen aus dem Buchclub und Tipps für gute Bücher veröffentlicht werden.

    Die meisten Beiträge werden von Schülerinnen und Schülern der Schule Aarburg verfasst.

    Die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrpersonen freuen sich über Ihre Kommentare, Ihre Hinweise, Ihre Lesetipps und Ihre Kritik.

     

    Link zur Website: WIR LESEN GERNE

  • Berufswahlwoche 2021 der Klasse R2b

    Bericht zur Projektwoche Berufswahl vom 15.2.-19.2.2021 der Klasse R2b

    Dass das Thema der Berufswahl nun im achten Schuljahr stets wichtiger und aktueller ist und wird, war allen Schülerinnen und Schülern der Klasse R2b klar.

    Ab November 2020 haben wir uns intensiv mit der Suche nach einer Schnupperlehre beschäftigt. Corona stellte sich auch hier als heftiger Bremser dar. Für einige Berufswünsche schien es beinahe unmöglich im Februar 21 eine Schnupperlehre zu fixieren.

    Endlich flatterten dann die ersten positiven Antworten herein und beflügelten die Suchenden auf ein Weiteres.

    So waren am 15./16. Februar 21 zwei Drittel der Klasse am Schnuppern. Viele konnte ich an ihrer Arbeitsstelle besuchen: Gärtnerin, Fachfrau Betreuung Kind, Automobilfachmann, Detailhandelsfachfrau, Reifenpraktiker, um einige zu nennen.

    Von Mittwoch bis Freitag besuchten uns insgesamt sechs Referenten aus der Gastrobranche, der Automobilbranche, dem Bereich Gebäudetechnik und dem Bereich Pflege. Alle wussten die Schüler und Schülerinnen zu fesseln und die Klasse hat deutlich die Begeisterung der Referenten für „ihren“ Beruf zu spüren bekommen. Auch unterliessen die Referenten nicht, die Schülerinnen und Schüler genau zu informieren, was von ihnen bei Lehrstellenantritt erwartet wird. Da prasselte doch eine gewaltige Ladung auf die Lehrstellenanwärter ein und man hörte es nun auch mal von einem „echten“ Berufsmann!

    Gleichzeitig fanden Einzelgespräche mit den Vertretern des ask! statt, wo entweder auf der gemachten Schnupperlehre aufgebaut wurde und/ oder natürlich die nächsten Schritte ausführlich besprochen wurden.

    Parallel zu den Referaten und Gesprächen bereiteten die Schüler und Schülerinnen eine PowerPoint über ihre Schnupperlehre vor, damit die Klasse einen Anteil an Erfahrungen und Einblicken gewinnen kann.

    Am Freitagnachmittag besuchte uns noch eine Personalchefin, die der Klasse ihren Blick auf Bewerbung und Vorstellungsgespräch aufzeigte. Was die Schülerinnen und Schüler bis jetzt in der Theorie wohl wussten, kam nun von einer Fachfrau eins zu eins zur Sprache.

    Nach dieser geballten Ladung Informationen, die alle noch zu verarbeiten und hoffentlich möglichst gewinnbringend zur Anwendung bringen können, war die Klasse am Freitag nun gut gewappnet und ziemlich müde.

    Allen Referenten und Anbietern von Schnupperlehrstellen danken wir sehr herzlich.

     

    Aarburg, 26.2.021

    Sandra Riedo, Klassenlehrerin R2b

Leitung und Team Oberstufe

Lisa Hubacher
Ressort: Personalprozesse und Kommunikation
Telefon: 062 599 31 20
lisa.hubacher@schule-aarburg.ch

 

Sehr geehrte Damen und Herren

Ich befinde mich im Mutterschaftsurlaub. Ihre Mails werden weder gelesen noch weitergeleitet. Für Angelegenheiten der Oberstufen, wenden Sie sich bitte an meine Stellvertreterin, Frau Martina Schmölz, martina.schmoelz@schule-aarburg.ch.

Für Aufgaben, die im Zuständigkeitsbereich des Präsidiums anzusiedeln sind, bitte ich Sie, mit Frau Nadja Stampfli, nadja.stampfli@schule-aarburg.ch, in Kontakt zu treten.

Besten Dank und freundliche Grüsse

Lisa Hubacher, Schulleiterin Oberstufe und Präsidentin der Schulleitungskonferenz

Martina Schmoelz

Martina Schmölz, Stv. Leitung Oberstufe

 

ausgewaehlt v4

Team Oberstufe
Es fehlen: Irene Obrist, Sandra Lüthi, Nastia Kostova Zegarelli

Standort

  • Schulhaus Paradiesli

    Paradieslistrasse 11
    4663 Aarburg

    Telefon 062 599 31 50 (Lehrerzimmer Paradiesli+Solitär)

    Telefon 062 599 31 70 (MZA, Paradieslistr. 9)